Viernheim

Schillerschule: Johanniter zeigen Viertklässlern Erste Hilfe / Viernheimer Grundschulen unterstützen Initiative

Kinder verarzten die verletzten Anne und Klaus

Archivartikel

Kathrin Miedniak

Viernheim. Der Pechvogel des Jahres heißt Klaus. Er lässt keine Verletzung aus. Noch schlimmer aber hat es Anne erwischt. Ihr ist das Herz stehengeblieben - und das gleich an zwei Tagen hintereinander. Drei vierte Klassen der Schillerschule üben seit Montag mit den Johannitern Erste Hilfe.

An insgesamt drei Tagen zeigen die Helfer den Kindern, was im Notfall zu tun

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2939 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel