Viernheim

Schillerschule: Am Aktionstag zum Abschluss der Projektwoche beteiligen sich 13 Klassen

Kinder zeigen dem Müll die rote Karte

Archivartikel

Viernheim. Der angebissene Apfel kommt in den Biomüll, der alte Pappkarton landet in der grünen Tonne: Die Schillerschüler zeigten dem Müll jetzt die rote Karte. Während der vergangenen Projektwoche hatten die 13 Klassen nicht nur gelernt, wie sie den Müll vermeiden können: Auch die fachgerechte Entsorgung des Unrats lernten die Kinder auf spielerische Art und Weise.

Gestern Morgen

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2801 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel