Viernheim

Integration Kooperationsprojekt ermöglicht insbesondere Müttern die Teilnahme an Sprachkursen / Räume im Kettelerheim

Kinderbetreuung hilft Zugewanderten

Archivartikel

Viernheim.„Für die Zukunft von Zugewanderten ist es wichtig, über hinreichende Sprachkenntnisse zu verfügen“, erklärt Bürgermeister Matthias Baaß. Bisher hätten vor allem die Frauen das Problem gehabt, das Sprachelernen mit der Kinderbetreuung zu verbinden.

„Die Frauen sind zuhause geblieben und haben auf die Kinder aufgepasst, statt Deutsch zu lernen“, sagt Baaß. Seit November allerdings ist

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2858 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional