Viernheim

St. Michael Innenraum des Gotteshauses kaum wiederzuerkennen / Renovierung kostet etwa eine halbe Million Euro

Kirchenbänke weichen Gerüst

Archivartikel

Viernheim.Wer in diesen Tagen einen Blick in die geschlossene und eigentlich nur für die Arbeiter zugängliche katholische Pfarrkirche St. Michael erhaschen kann, wird das Innere des Gotteshauses kaum wiedererkennen. Im gesamten Kirchenraum ist ein riesiges Gerüst aufgebaut, damit die marode gewordene Decke erneuert werden kann.

Rund eine halbe Million Euro sollen die Innenrenovierung kosten. Wenn

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2248 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel