Viernheim

Polizei 74-Jähriger verursacht Schaden von rund 38 000 Euro

Kollision auf Parkplatz

Viernheim.. Einen Sachschaden von rund 38 000 Euro hat ein 74 Jahre alter Fahrer eines Audi am Montag, gegen 18.50 Uhr, auf dem Parkplatz in der Kettelerstraße verursacht. Beschädigt wurden zwei weitere Fahrzeuge sowie das Schaufenster und das Mauerwerk einer angrenzenden Arztpraxis. Die Polizei ermittelt nun, ob eine Fehlbedienung des Pkw zu dem Unfall geführt hat.

Nach den bisherigen Ermittlungen der Beamten wollte der Viernheimer seinen Wagen mit Automatikgetriebe einparken. Beim Vorwärtsfahren touchierte er zunächst ein auf dem Parkplatz abgestelltes Audi-Cabrio am Heck. Beim anschließenden Rückwärtsfahren stieß der Mann mit seinem Fahrzeug so heftig gegen einen Suzuki Swift, dass dieser in das Schaufenster geschoben wurde. Die Scheibe ging dabei zu Bruch.

Die Sicherung der Außenfassade übernahmen Einsatzkräfte des Technischen Hilfswerks. Das Auto des 74-Jährigen wurde abgeschleppt. pol

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional