Viernheim

Freizeit Pädagogin Anja Lindner unterrichtet Kinder zwischen sieben und zehn Jahren / Adventskalender Basteln am 16. November

Kompass-Naturentdecker lernen Schnitzen

Viernheim.Um das Schnitzen zu erlernen, trafen sich 15 Naturentdecker im Alter von sieben bis zehn Jahren am Anglerseeparkplatz. Bereits zuvor hatte ein Schnitztermin für die Kompass-Naturentdecker stattgefunden. Unter der Leitung der auf Naturpädagogik spezialisierten Anja Lindner liefen die Kinder ein kurzes Stück durch den Wald bis zu einer größeren Wiese. Nach einem kurzen Kennenlernspiel wurden den Naturentdeckern erst einmal die zehn goldenen Schnitzregeln erklärt. Danach durfte auch schon jeder auf einer großen Picknickdecke an einer Gurke und einem Apfel ein Gefühl für das Schnitzmesser entwickeln. Nach der Übungsphase ging es in einem großen Kreis ans Schnitzen von Stöcken. Die erste Aufgabe war, eine Spitze zu schnitzen. Nachdem die begeisterten Kinder die Aufgabe erfolgreich bewältigt hatten, durften sie Kerben und schwierigere Muster wie ihren Namen schnitzen. Nach zwei Stunden machten sich alle auf den Rückweg zum Anglerseeparkplatz. und die Kinder präsentieren die geschnitzten Werke stolz den Eltern.

Für naturinteressierte Kinder gibt es jedes Jahr mehrere spannende Angebote. Das nächste Treffen zum Adventskalender Basteln findet am 16. November um 15 Uhr statt. Eine Anmeldung bei der Kompass-Umweltberatung ist telefonisch unter 06204/85 51 oder per E-Mail an umwelt-kompass@t-online.de möglich. Die Teilnahme an dem Treffen ist kostenlos. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional