Viernheim

Fronleichnam Prozession führt durch die Innenstadt

Kreuz im Mittelpunkt

Archivartikel

Viernheim.. „In Christus – eine neue Schöpfung“ lautet das Thema der diesjährigen Fronleichnamsprozession. Der Gottesdienst aller katholischen Pfarreien beginnt am morgigen Donnerstag, 31. Mai, um 9.30 Uhr auf dem Bolzplatz in der August-Bebel-Straße. Von dort aus führt der Weg durch Hansstraße und Wiesenstraße zur ersten Station in der Blauehutstraße. Dort am Brunnen steht das Kreuz als Zeichen der Gegenwart Gottes im Mittelpunkt.

Mit dem Kreuz geht die Prozession weiter durch Blauehutstraße, Repsgasse und Wasserstraße zur nächsten Station in der Rathausstraße. Nach der Verkündigung des Wortes Gottes begleitet das Evangeliar die Gläubigen auf dem nächsten Wegstück durch die Rathausstraße zur Apostelkirche. Mit der Gabenbereitung beginnt die Eucharistiefeier auf dem Apostelplatz. Nach der Kommunion schließt der Gottesdienst mit dem Segen. Nach Prozession und Eucharistiefeier lädt die Gemeinde Johannes XXIII. alle zu einem gemütlichen Beisammensein rund um die Apostelkirche ein.

Bei Regen findet der Gottesdienst am Feiertag um 9.30 Uhr in der Marienkirche statt. su

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional