Viernheim

Kickboxen Viernheimer bei EM auf Platz eins

Krönung für Dechant

Viernheim.In Maribor fanden die Europameisterschaften im Kickboxen statt. Dirk Dechant wurde in der Disziplin „Lightcontact Masterclass“ bis 74 Kilogramm vom Bundestrainer der WAKO in den Nationalkader berufen. Die WAKO ist der weltweit größte und renommierteste Verband im Kickboxen.

Im Halbfinale setzte er sich souverän gegen einen Athleten aus Russland durch. Im Finale traf er auf den amtierenden Weltmeister Luca Mortelli aus Italien. Dechant setzte Mortelli ständig mit harten Hand- und Fußkombination unter Druck. Der Italiener antworte jedoch auch mit harten Techniken, und es stand zur Pause Unentschieden. In der letzten Runde gaben beide noch mal richtig Gas. Dechant konnte jedoch in den letzten 30 Sekunden die klareren und härteren Treffer setzen und wurde somit am Ende verdient Europameister. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional