Viernheim

Verkehr Anwohner klagen über zu viele Fahrzeuge in der Theodor-Heuss-Allee / Verwaltung erprobt verschiedene Hindernisse

Kübel sollen Autos bremsen

Archivartikel

Viernheim.„Hier fahren zu viele Autos durch und das oft auch noch viel zu schnell“, beklagt Hans Brodback. Er wohnt in einem Teil der Theodor-Heuss-Allee, der als verkehrsberuhigter Bereich ausgewiesen ist. „Häufig reihen sich aber inzwischen mehrere Autos direkt aneinander und das Verkehrsaufkommen nimmt zu.“ Brodback schätzt außerdem, dass einige Fahrer mit bis zu 50 Stundenkilometern unterwegs sind,

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4058 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional