Viernheim

Handballer Nachwuchs im Wechselbad der Gefühle

Licht und Schatten

Archivartikel

Viernheim.Spannend bis zur letzten Sekunde verlief das Spiel der männlichen B-Jugend-Handballer gegen die SG Leutershausen 2. Gleich bei den ersten Angriffen zeigte die SGL, dass sie sehr gut vorbereitet aus der Winterpause kam - im Nu stand es 6:0 für die Gäste. Die Abwehr des TSV Amicitia bekam den Gegner nicht in den Griff. Dann starteten die Viernheimer die Aufholjagd, glichen zum 11:11 aus und

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2919 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional