Viernheim

Handball Herren 3 schlagen TV Großsachsen 3 mit 26:23

Mal wieder ein Sieg

Archivartikel

Viernheim.Nach fünf Niederlagen in Folge gelang den Herren 3 der TSV-Amicitia-Handballer ein Sieg. Nach dem 26:23 über TV Großsachsen 3 muss das Team von Jürgen Hoffmann als Neunter immer noch um den Klassenerhalt in der Kreisliga 2 zittern. Durch Tore von Patrick Reitter, Sebastian Joerchel und Florian Karrer stand es schnell 4:0 für die Hausherren. Großsachsen brauchten vier Minuten zum 4:4-Ausgleich.

...
Sie sehen 33% der insgesamt 1228 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel