Viernheim

Gesellschaftslehre Fünftklässler wandeln im Reiss-Engelhorn-Museum auf den Spuren der Steinzeit

Mammut grüßt Fröbelschüler

Archivartikel

Viernheim.Im Rahmen des Gesellschaftslehre-Unterrichts besuchte die Klasse 5 aG der Friedrich-Fröbel-Schule zusammen mit ihren Lehrern Adam Zientek und Michael Wilbert das Reiss-Engelhorn-Museum in Mannheim. Im Unterricht erarbeiteten die Schüler bereits die Grundlagen des Lebens in der Alt- und Jungsteinzeit, ehe das bereits Erlernte durch den Museumgang vertieft und gefestigt werden sollte.

Ein

...
Sie sehen 20% der insgesamt 1968 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional