Viernheim

Rettungsdienst SPD-Politiker besuchen Regionalverband der Johanniter-Unfall-Hilfe

„Mangel an Fachkräften“

Archivartikel

Viernheim.Bei einem Besuch in der Regionalgeschäftsstelle der Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH) in Viernheim informierte sich die Bergsträßer Landtagsabgeordnete Karin Hartmann (SPD) zusammen mit dem SPD-Unterbezirksvorsitzenden Marius Schmidt über die Aktivitäten, aber auch über Sorgen und Nöte der Hilfsorganisation. Björn Hörnle, Regionalvorstand des Verbandes Bergstraße-Pfalz, führte die beiden

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2665 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional