Viernheim

Aktionstag Museum und Verein „Focus“ feiern gemeinsam

Melodien aus Afrika

Viernheim.. Gleich doppelt gefeiert wird beim morgigen Museumsfest zum Internationalen Museumstag. Das konzeptionell neu gestaltete Heimatmuseum feiert fünfjähriges Bestehen, der Verein „Focus“ sogar den 25. Geburtstag. Gemeinsam haben die Verantwortlichen das Programm erarbeitet. Von 14 bis 18 Uhr werden die Ausstellungsräume geöffnet und zu besichtigen sein.

An die jungen Museumsbesucher ist bei den Mitmachangeboten gedacht: Die Kinder können afrikanische Masken basteln, in der Töpferwerkstatt vorbeischauen oder sich mit afrikanischer Kleidung fotografieren lassen. Kurzfilme über die Arbeit von „Focus“ in Silly (Burkina Faso) werden in Dauerschleife vorgeführt. Für die musikalische Umrahmung sorgt die Band Fischlabor mit afrikanischen Melodien und Rhythmen. Natürlich ist auch für Speisen und Getränke gesorgt; so wird frisch gebackenes Brot angeboten und Pizza aus dem Holzofen. su

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional