Viernheim

Amici d'Italia Mitglieder gehen auf eine spannende Bilderreise

Mit den Venezianern nach Kreta

Viernheim.Die Mitglieder der Amici d'Italia erwartet am kommenden Freitag, 13. Oktober, um 19:30 Uhr, ein interessanter Vortrag mit Helmut Müller aus Ratingen in Nordrhein-Westfalen.

Mit dem Thema "Die venezianische Phase auf Kreta" beschreibt der Geschichtskenner die vier Jahrhunderte, in denen die Venezianer auf Kreta herrschten. Sie haben viele kulturelle Spuren hinterlassen. Kreta war in jener Zeit ein wichtiger strategischer Stützpunkt für das Handelsimperium der Venezianer.

Die imposanten Eingangsportale der alten Palazzi und die mächtigen Bögen aus Stein im Erdgeschoß vieler Häuser sind Zeichen aus der Zeit der 400-jährigen Herrschaft der Venezianer. Helmut Müller hat schon bei früheren Vorträgen mit historischen Themen die Mitglieder der Amici d'Italia begeistert.

Auch Gäste sind bei freiem Eintritt wieder willkommen. H. T.

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel