Viernheim

Geschichte Ausstellung zu 200 hessische Verfassung vorbereitet / Ministerpräsident Bouffier appelliert im Grußwort an die Courage der Bürger

„Mit Mut für demokratische Grundwerte eintreten“

Archivartikel

Viernheim.Ludewig I., Großherzog des Großherzogtums Hessen, unterzeichnete 1820 die Verfassungsurkunde, die am 21. Dezember dem Landtag übergeben wurde. 200 Jahre nach dem Inkrafttreten der hessischen Verfassung ist in Viernheim eine Ausstellung vorbereitet worden, die sich mit der Geschichte der Konstitution beschäftigt.

Das Material hat der Viernheimer Historiker Herbert Kempf zusammengetragen,

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2744 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional