Viernheim

Fußball-Kreisliga TSV Amicitia deklassiert Friedrichsfeld

Mit Schützenfest auf Platz drei

Archivartikel

Viernheim.Fußball-Kreisligist TSV Amicitia Viernheim hat sich mit einem imposanten Heimsieg auf den dritten Platz geschossen. Gegen den enttäuschenden FC Germania Friedrichsfeld erzielten die Hausherren beim 6:0 (2:0) ein halbes Dutzend Treffer, hätten bei mehr Konsequenz sogar noch höher gewinnen können. Die Mannheimer hatten zwar auch einige Möglichkeiten, darunter einen Handelfmeter, sie scheiterten aber am bestens disponierten Torhüter Tim Kahnert.

Viernheims Trainer Uwe Beck musste mit Florian Lammer zwar einen weiteren Stammspieler ersetzen, konnten diesmal allerdings wieder auf Tim Bauer, Thomas Sturn und John Wells zurückgreifen. Außerdem wurden später mit Tim Schörghofer und Daniel Jakob noch zwei Mann eingewechselt, die zuletzt wegen Verletzung längere Zeit gefehlt hatten.

Trotz kühler Temperaturen war die Partie im Waldstadion eher ein Sommerkick, bei dem die Hausherren ihre spielerische Überlegenheit ausspielten. Oft übertrieben es die Gastgeber sogar mit dem Kombinationsfußball, weil dabei immer wieder Bälle unnötig verloren wurden. Friedrichsfeld konnte daraus aber kein Kapital schlagen. Im Endeffekt hatte immer Kahnert seine Handschuhe dazwischen. Der Viernheimer Torhüter hielt also seinen Kasten sauber, meisterte dabei unter anderem einen Handelfmeter von Tugay Caliskan (71. Minute).

Zu diesem Zeitpunkt war die Partie längst entschieden. Vor der Pause nutzten die Südhessen von ihren vielen Möglichkeiten nur zwei. John Wells war zur Stelle, als der Gästekeeper einen Schuss von Timo Endres nur abklatschen konnte. Das 2:0 markierte Jason Linhoff per Kopf nach präziser Wells-Flanke.

Die Hoffnungen der Gäste waren spätestens mit dem 3:0 verflogen, Endres traf freistehend (56.). Am Ende wurden die Germanen dann förmlich aus dem Waldstadion geschossen. Linhoff machte mit seinem zweiten Treffer das 4:0 (77.), ehe die kurz zuvor eingewechselten Schörghofer (80.) und Tobias Kolb (88.) den Endstand markierten.

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional