Viernheim

Fußball TSV Amicitia II bei unbequemem Gegner

Mit SG Mannheim fast gleichauf

Archivartikel

Viernheim.Der Sieger hält Anschluss an die Spitzengruppe, wer verliert, bleibt im Mittelfeld der Tabelle hängen. Wenn am morgigen Sonntag (15 Uhr) die zweite Mannschaft des TSV Amicitia Viernheim bei der SG Mannheim antritt, dann steht ein Duell auf Augenhöhe auf dem Programm. Die Südhessen rangieren mit zwölf Zählern auf Platz sechs, einen Rang dahinter stehen mit der gleichen Punktzahl die Mannheimer.

...
Sie sehen 20% der insgesamt 2065 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel