Viernheim

Feuer Polizei geht von Brandstiftung in der Schulstraße aus

Mülltonnen in Flammen

Archivartikel

Viernheim.In einem Hinterhof in der Schulstraße sind am Montagabend mehrere Altpapiertonnen in Flammen aufgegangen. Die Polizei geht mittlerweile von Brandstiftung aus, sie hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Die Feuerwehr war gegen 21.30 Uhr alarmiert worden und konnte den Brand in kurzer Zeit löschen. Nach Angaben der Beamten hatten die noch unbekannten Täter offenbar an den Mülltonnen gezündelt und damit das Feuer entfacht. Durch die Flammen und die starke Hitzeentwicklung wurden neben den Tonnen der Eingangsbereich einer Arztpraxis, angrenzende Hauswände einer Bank und der Goetheschule sowie ein Carportdach stark beschädigt. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf einen Betrag im fünfstelligen Bereich. Die Kriminalpolizei in Heppenheim bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 06252/70 60 zu melden. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional