Viernheim

Fußball Für einige Teams des TSV Amicitia endet die Saison

Nachwuchs gefordert

Viernheim.. Für einige Jugendmannschaften des TSV Amicitia Viernheim steht an diesem Wochenende schon der letzte Spieltag der Saison 2018/2019 an. So beenden die jüngsten Fußballer des Vereins ihre Frühjahrsrunde. Die D1-Junioren eröffnen den Heimspieltag am Samstag um 10.30 Uhr gegen den SKV Sandhofen. Die E3-Junioren treffen um 11.30 Uhr auf den SC Blumenau 1. Die B2-Junioren sind um 11.45 Uhr gegen den SV Waldhof Mannheim 2 am Ball.

Heimspiel der B2-Junioren

Die C1-Junioren empfangen um 13.45 Uhr den SC Pfingstberg-Hochstätt. Die E2-Junioren gastieren um 11 Uhr bei der TSG/Eintracht Plankstadt 2. Die E1-Junioren spielen um 11.30 Uhr bei der SG Hohensachsen. Die D2-Junioren fahren zum SV Waldhof Mannheim 2 (12.30 Uhr). Bei der Spvgg 06 Ketsch sind um 16 Uhr die C2-Junioren zu Gast. Die A-Junioren haben es um 17.30 Uhr mit der SpVgg Durlach-Aue zu tun. Am Sonntag steht noch um 10.30 Uhr das Heimspiel der B2-Junioren gegen den MFC 08 Lindenhof auf dem Spielplan. su

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional