Viernheim

Handball Demografischer Wandel macht vorm TSV Amicitia Viernheim nicht Halt / Schwierige Trainersuche

Nachwuchs hat zu wenig Spieler

Archivartikel

VIERNHEIM.Kinder für Sport und Bewegung zu begeistern und dabei als Verein auch ein soziales Umfeld zu bieten - das haben sich auch die Handballer des TSV Amicitia auf die Fahnen geschrieben.

Als Jugendleiter haben Oliver Föhr und Daniel Wetzel die Verantwortung für den Nachwuchsbereich und berichteten am Rande der offiziellen Mannschaftspräsentationen von der aktuellen Situation. Der

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2008 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel