Viernheim

Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen: Gemeinsames Projekt von Wirtschaft, Agentur für Arbeit, Förderband und Stadt

Netzwerk hilft jungen Müttern

Archivartikel

Viernheim. Alleinstehende junge Mütter mit einem Baby - ohne Hauptschulabschluss, ohne eine Berufsausbildung und ohne Perspektive für die Zukunft: Sie sollen in Viernheim wieder eine Chance bekommen. Der neue Weg, der dazu beschritten wird, heißt "Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen (BvB) in Teilzeit".

Es ist das erste Projekt dieser Art im Kreis Bergstraße und wird von einem Netzwerk

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3038 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel