Viernheim

Landgraben

Neue Brücke seit gestern freigegeben

Archivartikel

Viernheim.Nach fast vier Monaten Sperrung - etwa ein Monat länger als ursprünglich geplant - können Autofahrer oder auch landwirtschaftliche Fahrzeuge wieder die Brücke über den Landgraben hinter der Lammschlachterei Baumann passieren. Wie die städtische Presse- und Informationsstelle mitteilt, wurde das Bauwerk gestern von der Stadt Viernheim und dem leitenden Ingenieurbüro CSZ gemeinsam mit der Baufirma Liebig technisch abgenommen - und am frühen Nachmittag für den Verkehr freigegeben. Radfahrer und Fußgänger konnten die Stelle allerdings auch in der Zeit der Sperrung passieren. bhr

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel