Viernheim

Neue Regeln gefragt

Archivartikel

Viernheim verlässt den kommunalen Schutzschirm des Landes Hessen zwei Jahre früher als ursprünglich geplant. Das ist eine Nachricht, auf die die Verantwortlichen zu Recht stolz sein können. Es bleibt jedoch keine Zeit, sich auf dem Erreichten auszuruhen, denn auf den städtischen Haushalt kommen schon bald neue Belastungen zu.

Knapp 16,5 Millionen Euro hat Viernheim aus dem Schutzschirm

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1389 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional