Viernheim

Gesundheit Selbsthilfegruppe Schlafapnoe informiert

Neue Therapien

Archivartikel

Viernheim.Am Donnerstag, 19. Oktober, um 18.30 Uhr trifft sich die Selbsthilfegruppe Schlafapnoe/Atemstillstand in der Kulturscheune am Satonévriplatz. Der erste Beitrag des Abends lautet "Wie gestaltet sich der Wechsel zu einem Versorger mit einem umfangreichen Geräte-Programm?" und der zweite Beitrag "Therapie-Standards und Neuheiten für die Schlafmedizin aus einer Hand". Referentin ist Doris Kraus,

...

Sie sehen 38% der insgesamt 1066 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional