Viernheim

Nibelungenschule: Weitsprung und Sprint statt Mathe

Archivartikel

VIERNHEIM.Statt Mathematik, Deutsch und Sachunterricht standen gestern 50-Meter-Sprint, Weitsprung, Ballweitwurf und 800-Meter-Lauf auf dem Stundenplan der Nibelungenschüler. Bei den diesjährigen Bundesjugendspielen kämpften die Erst- bis Viertklässler im sportlichen Vergleich um die begehrten Urkunden – und hatten diesmal optimales Sportwetter. Die ersten und zweiten Klassen waren mit ihren

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1180 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional