Viernheim

MGV-Gartenfest I Kabarettist Franz Kain nimmt gesellschaftliche Entwicklungen und technischen Fortschritt aufs Korn

„Oaner vun de Meischde“

Archivartikel

viernheim.Franz Kain ist nicht auf den Mund oder – wie man in der Kurpfalz sagt – „uff’s Maul“ gefallen. Davon konnten sich am Sonntagabend wieder mehrere Hundert Besucher beim Kabarettabend des MGV-Gartenfests überzeugen. Kain bezeichnet sich als „Oaner vun de Meischde“, weil er im bisher geburtenstärksten Jahrgang 1964 das Licht der Welt erblickte. „In Monnem übrigens“, wie er betont.

Das

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2966 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional