Viernheim

Knochenfund in Viernheimer Wald

Polizei prüft weiter Spur zu Frau aus Waldsolms

Archivartikel

Viernheim.Im Fall der bei Viernheim gefundenen menschlichen Knochen prüft die Polizei weiter, ob das Baby zu einer Frau aus Waldsolms, einer Gemeinde im Lahn-Dill-Kreis, gehört. Noch gebe es keine neuen Erkenntnisse, sagte ein Sprecher am Freitag. Die Frau war im Juli wegen Totschlags vom Landgericht Limburg zu neun Jahren Haft verurteilt worden. Die Richter hatten befunden, sie habe ihr Neugeborenes

...
Sie sehen 42% der insgesamt 959 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional