Viernheim

Boulesport Rund 250 Sportler aus dem In- und Ausland spielen um den Grand Prix de Viernheim / Zahlreiche Helfer des Pétanque-Clubs im Einsatz

Präzisionsarbeit mit schweren Metallkugeln

Archivartikel

Viernheim.Der Grand Prix de Viernheim des 1. Pétanque-Clubs zählt zu den traditionsreichen Sportveranstaltungen der Stadt. Am Samstag fand bereits die 35. Auflage des hochkarätigen Boule-Wettbewerbs statt. Das Triplette-Turnier – bei dem drei Spieler ein Team bilden – war dabei erstmals eingebunden in die Serie des Grand Prix d’Allemagne (GPdA).

„Der deutsche Grand Prix kommt gleich nach der

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3457 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional