Viernheim

Theater Apostelspielschar verschiebt Aufführungen von „Eine Nacht in Venedig“

Premiere an Pfingsten 2021

Archivartikel

Viernheim.Die Vorfreude bei Schauspielern, Musikern – und dem Publikum – war groß. Doch „schweren Herzens“, wie Organisator Jürgen Gutperle gegenüber dem „Südhessen Morgen“ erklärt, haben Apostelspielschar und Starkenburg-Philharmoniker wegen der Corona-Krise ihre traditionellen Aufführungen am Pfingstwochenende abgesagt. Auf dem Programm stand diesmal „Eine Nacht in Venedig“, die „komische Operette“ in

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2779 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional