Viernheim

Fußball-Verbandsliga: TSV Amicitia spielt 0:0

Punktgewinn beim Primus

Archivartikel

Zuzenhausen/Viernheim. Es war ein Punkt, der in der Endabrechnung für die Blau-Grünen noch Gold wert sein könnte. Vielleicht war das torlose Unentschieden beim Tabellenführer FC Zuzenhausen aber auch zu wenig. Denn der TSV Amicitia Viernheim benötigt in der Verbandsliga nicht nur Anerkennung, sondern vor allem Punkte.

Mit einer kompakten Defensive fand Trainer Rüdiger Menges offenbar das

...
Sie sehen 20% der insgesamt 1994 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel