Viernheim

Reise Mitglieder der IGL wandern in den Polnischen Beskiden / Besuch der Holocaust-Gedenkstätte in Auschwitz

Quellgebiet der Weichsel erkundet

Archivartikel

Viernheim.Die bisher weiteste Strecke zu einem Wandergebiet hat die Interessengemeinschaft der Langstreckenläufer (IGL) Viernheim zurückgelegt. Nach etwa 1000 Kilometern erreichten die Fahrgemeinschaften die Gemeinde Brenna in den polnischen Beskiden, ein Gebirge im Dreiländereck Polen, Tschechien und Slowakei. Diese Region ist das Quellgebiet der Weichsel.

Die Anfahrt erfolgte über die

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2685 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional