Viernheim

ADFC Nächstes Treffen am Dienstag, 17. September

Radler legen 56 Kilometer zurück

Viernheim.Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) in Viernheim hat eine Radtour in ein Gasthaus nach Fürth gemacht. Die Tour startete morgens um 10 Uhr in Viernheim am OEG Haltepunkt Walter-Gropius-Allee (ehemals Eissporthalle).

Am Bahnhof Weinheim stießen weitere Radler dazu, so dass die Gruppe mit insgesamt 19 Teilnehmern bei bestem Wetter entlang der Weschnitz radelte, durch Wiesentäler und Ortschaften, nach Fürth-Ellenbach ins Gasthaus mit Gartenwirtschaft. Nach der gemütlichen Einkehr ging es ganz entspannt bergab, und in Weinheim wurde der geplante Kaffee- und Eis-Stopp eingelegt. Dort verabschiedeten sich auch die Radler aus Weinheim und den umliegenden Ortschaften. Gegen 17 Uhr kam die Gruppe nach rund 56 Kilometern wieder in Viernheim an.

Für Mitglieder und Interessierte

Das nächste Treffen des ADFC Viernheim findet am Dienstag, 17. September, statt – wie üblich in der Wasserstraße 20 um 19 Uhr. Sowohl ADFC-Mitglieder als auch Interessierte sind an diesem Abend eingeladen. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional