Viernheim

Sicherheit Kostenlose Codierungsaktion der Polizei / Viele E-Bikes dabei

Räder bekommen "Tattoos"

Archivartikel

Viernheim.Seit gestern sind auf Viernheims Straßen gut 40 frisch "tätowierte" Fahrräder unterwegs. Damit bewegt sich die Zahl der registrierten Drahtesel auf die 1000er-Marke zu. Legt man die Räder zugrunde, die in der Brundtlandstadt im Einsatz sind, gibt es noch genügend Potenzial, weitere Radcodierungen folgen. Mit jeder Registrierung sinkt die Gefahr, dass die Diebstahlszahlen zunehmen. Schließlich

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2815 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional