Viernheim

Raumfüllende Hornklänge ertönen zur Ehre Gottes

Viernheim.Mit majestätischen Tönen hat die Nordstadtpfarrei des heiligen Hubertus gedacht. Bei der Messe mit der Jagdhornbläsergruppe Schriesheim stand das Lob Gottes im Vordergrund. Mit gewaltigen, rauen und raumfüllenden Klängen des Parforcehorns lobten die Waidmänner den Schöpfer. Zahlreiche Christen waren gekommen, um den Musikanten unter der Leitung von Joachim Nelles zu lauschen. Den Viernheimer Jagdhornbläser des Reit- und Fahrvereins unter der Leitung von Otto Heger war es vorbehalten, den Gottesdienst von Pfarrer Angelo Stipinovich feierlich zu eröffnen. Im Anschluss an die heilige Messe fand vor der Kirche ein gemeinsames Blaskonzert bei Glühwein statt. Die Michaelskirche war zudem an diesem besonderen Tag reichlich und schön geschmückt. see

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional