Viernheim

Vortrag Jurist der Lebenshilfe in der Kulturscheune

Rechte von Behinderten

Archivartikel

Viernheim.Um die UN-Behindertenrechts-Konvention geht es bei einer Informationsveranstaltung für betroffene Menschen am Mittwoch, 23. Mai, 19 Uhr, in der Kulturscheune am Satonévri-Platz. Referent ist Peter Dietrich, Jurist und Rechtsberater vom Landesverband der Lebenshilfe Hessen. Er wird neben Vertrag, Grundlagen, Vereinbarungen und Verpflichtungen die rechtliche Einordnung und praktische Umsetzung

...
Sie sehen 53% der insgesamt 761 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional