Viernheim

Vortrag Jurist der Lebenshilfe in der Kulturscheune

Rechte von Behinderten

Archivartikel

Viernheim.Um die UN-Behindertenrechts-Konvention geht es bei einer Informationsveranstaltung für betroffene Menschen am Mittwoch, 23. Mai, 19 Uhr, in der Kulturscheune am Satonévri-Platz. Referent ist Peter Dietrich, Jurist und Rechtsberater vom Landesverband der Lebenshilfe Hessen. Er wird neben Vertrag, Grundlagen, Vereinbarungen und Verpflichtungen die rechtliche Einordnung und praktische Umsetzung

...
Sie sehen 53% der insgesamt 761 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional