Viernheim

Ausflug Angehörige des Jahrgangs 1933/34 besichtigen Echternach, Lüttich und Maastricht

Reise „quer durch Europa“

Archivartikel

Viernheim.Monschau in der Eifel war der Ausgangspunkt einer fünftägiggen Fahrt des Jahrgangs 1933/34 „quer durch Europa“: Echternach in Luxemburg, Maastricht in Holland und Lüttich in Belgien wurden besucht. Erste Station der Fahrt war Echternach. Bekannt wurde die Stadt durch die Echternacher Springprozession. Doch sie hat noch mehr zu bieten. Davon konnten sich die Jahrgangsmitglieder überzeugen.

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3247 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional