Viernheim

Ski-Club Vorbereitungen laufen / Fest am 12. August

Riesensause auf der Wiese

Archivartikel

Viernheim.Beim Ski-Club Viernheim laufen die Vorbereitungen für das Wiesenfest am Sonntag, 12. August, rund um den Skistadl auf Hochtouren. Nach den Plänen des Vorstandes soll es das größte Fest im Jahresprogramm des Ski-Clubs werden.

Für den musikalischen Rahmen konnte die Trachtenkapelle Heiligkreuzsteinach gewonnen werden. Diese Formation besteht bereits seit 1958 und war in diesen 60 Jahren weit über Heiligkreuzsteinach hinaus bei Konzerten, Umzügen, Festen und kulturellen Veranstaltungen gefragt. In voller Besetzung spielt die Trachtenkapelle mit 32 Musiker. Zwei Marketenderinnen bilden die Verbindung mit dem Publikum.

Auch das Küchenteam arbeitet bereits an seinem vielseitigen Angebot, zu dem unter anderem knusprige Haxn, deftige Bratwürste, delikate Weißwürste und gebratener Fleischkäse mit Brötchen und Bauernbrot gehören. Selbstverständlich können sich die Gäste auch auf ein großes Kuchenangebot freuen. Das Fest beginnt am Vormittag um 11 Uhr. Der Eintritt zum Wiesenfest mit herrlicher Blasmusik ist frei. H.T.

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional