Viernheim

Fußball-Kreisliga

Rote Laterne wieder loswerden

Archivartikel

Viernheim.Fußball-Kreisligist TSV Amicitia Viernheim trägt weiter die rote Laterne des Tabellenletzten, quasi das Schlusslicht. Natürlich möchte man dieses unbeliebte, wenn auch nur fiktiv existierende, Utensil schnell wieder loswerden. Jetzt kommt es am Sonntag ausgerechnet zum Kellerduell beim FV 08 Hockenheim, der nur einen Punkt und einen Platz vor den Blaugrünen steht. Die Südhessen haben nach erst

...

Sie sehen 49% der insgesamt 818 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional