Viernheim

Tischtennis Mehr als 200 Sportler bei deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Senioren aktiv / Frühere Weltklassespieler schlagen auf

Routiniers an grünen Platten

Archivartikel

viernheim.Spannende Auseinandersetzung an den Tischtennis-Platten erlebten die Zuschauer der deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Senioren, die in der Rudolf-Harbig-Halle und der Sporthalle der Alexander-von-Humboldt-Schule ausgetragen wurden. Mehr als 200 Routiniers hatten sich für die Veranstaltung qualifiziert und ermittelten in unterschiedlichen Altersklassen die jeweiligen Teamsieger. Für die

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2523 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional