Viernheim

Fußball TSV Amicitia und der rheinhessische Verbandsligist TSG Pfeddersheim trennen sich 3:3

Russel Koffi-Kashinde setzt den Schlusspunkt

Archivartikel

Viernheim.Fußball-Verbandsligist TSV Amicitia Viernheim konnte sich im Vorbereitungsspiel gegen Pfeddersheim einmal mehr auf seine Treffsicherheit verlassen, obwohl Trainer Michael Wagner diesmal auf Torjäger Ermin Melunovic verzichten musste.

Beim flotten 3:3-Unentschieden gab es allerdings erneut drei Gegentreffer, was der Defensive kein gutes Zeugnis ausstellte.

Unterm Strich war es

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1670 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional