Viernheim

Nibelungenschule Neue Spielgeräte auf dem Pausenhof eingeweiht / Schüler wirken bei der Anschaffung mit

Schaukel bewegt Groß und Klein

Archivartikel

Viernheim.Die Nibelungenschüler stehen hinter dem rot-weißen Absperrband und blicken fast schon sehnsüchtig auf die Nestschaukel und das Bodentrampolin. Aber die Geräte dürfen sie noch nicht benutzen, die neu gestaltete Spielfläche auf dem Pausenhof ist noch abgesperrt. Umso größer werden die Augen, als Lehrer Tobias Adam einige Schüler doch durch die Absperrung lässt. Die Erst- bis Viertklässler der

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2336 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional