Viernheim

Spende Lions Club unterstützt Kindertagesstätte St. Michael

Schaukeln im Holzboot

Archivartikel

Viernheim.. Der katholische Kindergarten St. Michael verfügt über einen großen Außenbereich mit vielfältigen Spielmöglichkeiten. Unter anderem durch eine Spende des Lions Club in Höhe von 1000 Euro konnte das Angebot nun um ein Federbötchen erweitert werden. Dabei handelt es sich um ein Holzboot, das sich durch Verlagerung des Körpergewichts bewegen lässt und damit einen mehr oder weniger starken Seegang simuliert. „Schiff Ahoi“, heißt daher zurzeit in der Kindertagesstätte St. Michael.

Die Kinder haben das kleine Schiff schnell in ihre Herzen geschlossen und nutzen es bereits ausgiebig. Darunter sei auch ein Junge mit körperlichen Einschränkungen, der die anderen Spielgeräte nicht nutzen könne, betonte Kindergartenleiterin Andrea Wieland. Die Vielseitigkeit der Wippe war auch ein Grund für mehrere großzügige Spenden. „Bei solchen Investitionen helfen wir natürlich gerne“, sagte Harald Hofmann vom Viernheimer Lions Club. Jürgen Gutperle, Vorsitzender des Pfarrgemeinderats von St. Hildegard-St. Michael, dankte dem Verein für die Unterstützung.

Einen beachtlichen Beitrag zu den Gesamtkosten von 3500 Euro leistete auch die Stiftung von Christa und Werner Beumelburg, die schon mehrere Projekte der Pfarrgemeinde St. HiMi mitfinanziert hat. JR

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional