Viernheim

Kriminalität

Scheibe mit Stein eingeworfen

Archivartikel

Viernheim.Zwei junge Männer haben am Dienstag gegen 0.25 Uhr einen Stein durch eine Scheibe einer Straßenbahn der Linie 5 geworfen. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Straßenbahnführer die beiden davor aufgefordert, ihren Mund-Nasen-Schutz aufzuziehen. Das hätten sie nur widerwillig getan. An der Haltestelle Kapellenberg stiegen die jungen Männer aus und warfen dann den Stein gegen die weiterfahrende

...

Sie sehen 58% der insgesamt 693 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional