Viernheim

Projekttag: Gottesdienst und Projekttag zu Ehren des Namensgebers / Blick hinter die Persönlichkeit des Heiligen

Schüler auf den Spuren von Albertus Magnus

Archivartikel

Viernheim. Wer war eigentlich Albertus Magnus? Seit gestern können auch die Fünftklässler des bischöflichen Gymnasiums die Frage sicher aus dem EffEff beantworten, waren sie doch bei einem Projekttag mit dem Namensgeber des Gymnasiums vertraut gemacht worden. Weil der Festtag des Schulpatrons diesmal auf einen Sonntag gefallen war, wurde der Albertus-Magnus-Tag eben tags darauf nachgeholt. Den

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2731 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel