Viernheim

Corona Schülerin der Fröbel-Schule infiziert

Schüler der Stufe 10 in Quarantäne

Archivartikel

Viernheim.Eine Schülerin der Jahrgangsstufe 10 der Friedrich-Fröbel-Schule in Viernheim ist mit dem Coronavirus infiziert. Das hat Landrat Christian Engelhard am Samstag via Facebook mitgeteilt. Der Fall war am Freitagabend gemeldet worden. Auf ihrer Internetseite (froebelschule-viernheim.de) erklärt die Schule, die entsprechenden Schüler dieser Jahrgangsstufe würden vom Gesundheitsamt informiert. Die Schüler sowie zwei Lehrer müssten bis Sonntag, 13. September, in häuslicher Quarantäne bleiben. Laut Landrat Engelhardt wurden am Samstag drei neue Fälle in Bensheim gemeldet.

Am Sonntag kam laut dem Kreisgesundheitsamt eine bestätigte Corona-Infektion dazu, und zwar bei einer Person in Heppenheim. Die Gesamtzahl der nachgewiesenen Fälle im Kreis Bergstraße belaufe sich sich damit auf 552. mas

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional