Viernheim

Pfarrversammlung Angelo Stipinovich erläutert Gründe für die Fusion von St. Hildegard und St. Michael / Name bleibt erhalten

"Selbst Bischof spricht von HiMi"

Archivartikel

VIERNHEIM.Im neuen Gotteslob stehen die Lieder für die Namenspatronen St. Hildegard und St. Michael direkt nebeneinander. "Na, wenn das kein Zeichen ist", lacht Pfarrer Angelo Stipinovich mit Blick auf die Fusion der Gemeinden St. Hildegard und St. Michael - nach 15 Jahren der engen Zusammenarbeit.

Rund 40 Mitglieder aus beiden Gemeinden sind zur Pfarrversammlung gekommen, bei denen der Pfarrer

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3557 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel