Viernheim

Kultur Jeanette Pitkevica und Dumitrita Gore geben Konzert für zwei Violinen in der Auferstehungskirche

Selten gehörte Sonaten erklingen

Archivartikel

Viernheim.Jeanette Pitkevica hatte für ihren Auftritt in der evangelischen Auferstehungskirche selten gespielte Stücke für unbegleitete Solo-Geigen ausgesucht. Damit wollte sie im Rahmen ihrer 13. Konzertreihe einerseits dem Publikum die enorme Vielfalt der Geigen-Literatur vorführen. Andererseits demonstrierte sie, zu welch virtuosem Spiel sie und Dumitrita Gore fähig sind. Daneben wollten die beiden,

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2958 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional