Viernheim

Basketball Oberligist BG Viernheim-Weinheim siegt zum Saisonabschluss bei CVJM Lörrach 88:79

Sharks schnappen noch mal zu

Viernheim.Mit einem nicht unbedingt erwarteten 88:79-Auswärtssieg beim CVJM Lörrach beenden die Basketballer der BG Viernheim-Weinheim die Oberligasaison.

Beim Tabellenvierten zeigte das BG-Team, was mit etwas weniger Verletzungspech diese Saison möglich gewesen wäre. Nach einem schwachen Start in die Partie lagen die Sharks nach dem ersten Viertel mit 20:27 zurück.

Doch im zweiten Abschnitt wurde die Verteidigung deutlich besser. Die Hausherren konnten nicht mehr so leicht zum Korb ziehen wie zu Spielbeginn, und auch die Distanzwürfe wurden besser verteidigt. So konnte die BG bis zur Halbzeit ausgleichen (40:40). Den Schwung nahmen die Gäste auch ins dritte Viertel mit - und das wurde zum Viertel der Sharks. Vor allem Fabio Wedel traf mehrfach von jenseits der Drei-Punkte-Linie und konnte insgesamt fünf Dreier markieren.

Gleichzeitig fand Lörrach noch immer kein Rezept gegen die Verteidigung der BG, so dass das dritte Viertel mit 31:12 an die Sharks ging und sie mit einer 71:52-Führung in das Schlussviertel starteten.

Überragender Sal Baragiola

In den letzten zehn Minuten warfen die Hausherren noch einmal alles in die Waagschale, um die Saison mit einem Sieg vor eigenem Publikum zu beenden. Doch vor allem dank eines überragenden Centers Sal Baragiola unter dem Brett kontrollierte die BG das Spiel und gab den Sieg nicht mehr aus der Hand.

„Bis auf den Beginn war ich sehr zufrieden mit der Leistung“, resümierte Trainer Ralf Schäfer nach dem Spiel, „besonders unser Jüngster, Jacob van Miltenburg, machte ein richtig gutes Spiel und punktete erstmals zweistellig in der Oberliga.“

Die Sharks weisen nach Abschluss aller Rundenspiele eine Bilanz von neun Siegen und elf Niederlagen auf und belegen in der Abschlusstabelle Rang sechs.

„Damit können wir angesichts des holprigen Saisonstarts und der Verletzungsprobleme in der zweiten Saisonhälfte ganz zufrieden sein“, zog Trainer Schäfer bereits eine erste Saisonbilanz.

BG Viernheim-Weinheim: Baragiola (23 Punkte/1 Dreier) Wedel (20/5) Geister (15) Kreutzer (11/1), von Miltenburg (10/2), Lohrke (7), Martin (2). su

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel