Viernheim

Basketball BG Viernheim-Weinheim zieht Bilanz

Sharks setzen auf junge Spieler

Archivartikel

Viernheim.„Das war eine typische Übergangssaison“, stellt Oliver Kümmerle fest. Kurz nach dem letzten Saisonspiel zieht der Weinheimer Abteilungsleiter Bilanz für die abgelaufene Spielzeit der BG Viernheim-Weinheim. Die Herren erreichten in der Oberliga den sechsten Platz bei elf angetretenen Mannschaften und weisen eine fast ausgeglichene Bilanz mit neun Siegen und elf Niederlagen auf. Die BG hatte in dieser Saison weder Ambitionen nach oben noch Angst vor dem Abstieg, so sei die Endplatzierung absolut im Rahmen.

Die Mannschaft war im Herbst schwer in Tritt gekommen, nachdem die Vorbereitung nicht optimal gelaufen war. Trainer Ralf Schäfer und die Mannschaft mussten erst während der laufenden Saison zusammenfinden. „Wir sind eine Amateurmannschaft, da muss man den Spielern auch zugestehen, dass sie außerhalb der Saison berufliche und familiäre Prioritäten setzen“, äußert Kümmerle Verständnis für sein Team. Ab dem Spätherbst konnte man eine positive Entwicklung sehen, mit kleineren Siegesserien und stetigen Verbesserungen des Tabellenplatzes. Diese Serie wurde zu Beginn des Jahres 2018 gestoppt, als mit Binjam Tesfa und Daniel Lohrke zwei wichtige Stammkräfte langfristig ausfielen. „Das waren schwere Wochen für das Team, vor allem weil kurzfristig weitere Spieler nicht spielen konnten“, erinnert sich Kümmerle. „Umso mehr freut es mich, dass die jungen Spieler wie Lukas Kreutzer und Fabio Wedel in dieser Zeit sehr viel Verantwortung für das Team übernommen haben.“

Für die nächste Saison sei vor allem die Einbindung weiterer Spieler aus der eigenen Jugend, die den nächsten Schritt ihrer Entwicklung gehen wollen, eine wichtige Aufgabe für die Sharks. „Mit Sebastian Geister haben wir einen Kapitän, der sich einen solchen Mix aus jungen und erfahrenen Spielern wünscht und diesen Kurs unterstützt. Die Stimmung im Team ist hervorragend, das soll auch so bleiben“, betont Oliver Kümmerle. su

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional